MEIN PERSÖNLICHER WEG

natürlich  -  sonnig  -  sinnlich

Meine Leidenschaft, das Tanzen hat mich näher zu mich selber und in Kontakt zu den Menschen gebracht. In diesem "sich" näher kommen, habe ich festgestellt, dass die Menschen Berührungen suchen. Sie suchen Nähe zu anderen und beim Tanzen entsteht diese Nähe, sei es auch nur für kurze Zeit.
Die Massage begleitet mich seit mehr als 20 Jahren. Begonnen habe ich mit klassischer Ganzkörper -und Sportmassage, es folgten Energiemassage, Chakralehre, Fussreflexzonenmassage, und weitere körperorientierte Lehren. Vor sieben Jahren begegnete mir die tantrische Körperarbeit, Sinnlichkeit und Sexualität leben und erleben, welche mir Freiheit, Freude und Entspannung bereitet.
Was ich an mir selber erfahren habe, ist, dass der Körper alles speichert und über den Körper vieles gelöst werden kann. Über Bewegung, Tanz, Körperarbeit, Massagen und Berührung, haben sich viele Themen gezeigt und gelöst. Daher meine Leidenschaft für diese Körperarbeit. Die Sinnlichkeit im Alltag zu leben bewegt mich sehr, und freue mich, dir diese Erfahrung in Form einer Jahresgruppe weiter zu geben.
                                            Mit allen Sinnen be-rühren
Berührerin  -  Sexualbegleitung
Im Verlauf der Jahre stellte sich für mich die Frage "wie leben ältere oder körperlich und geistig beeinträchtigte Menschen ihre Sexualität?"
Ich habe mich mit Menschen und Institutionen unterhalten, das Verlangen nach Berührungen ist da, das Thema anzusprechen, ist jedoch nicht üblich.
Selbstbestimmte Sexualität ausleben können, ist für ältere Menschen oder Menschen mit Beeinträchtigung vielfach ein Tabuthema. 
Die Ausbildung als Sexualbegleiterin InSeBe® Initiative Sexual Begleitung habe ich im März 2019 abgeschlossen und freue mich auf meine neue Arbeit.
Mehr über mich erfahren....

Tantrissima  

tantra@tantrissima.org  - 079 106 21 01

 

unterdrückte Nummern werden nicht beantwortet

Copyright
2018 Tantrissima
  • Facebook Social Icon